TOOKAY consultants

Aktuell sind 70 Gäste und keine Mitglieder online

Worte zum Jahreswechsel 2021 / 2022

 Die Hektik zum Jahresende hat dazu geführt, dass ich nicht wie gewohnt einige paar Zeilen zum Jahreswechsel schreibe.
Nun möchte ich dies als Vorsatz für unser neues Jahr 2022 nutzen und nachholen -- nach einer, wie ich finde, wunderschönen Ruhe von Weihnacht bis heute. Ich liebe diese “Zeit zwischen den Jahren”.

 Wie es heißt, um zu reflektieren: Was war, was gut war, was nicht so gut war und was ich für mich, meine Familie und in meinem beruflichen Leben im neuen Jahr anders haben will:

Dass wir das neue Jahr 2022 als Aufbruch nutzen wollen, um all dies, was wir pandemiebedingt nicht geschafft haben, nun im neuen Jahr anzugehen. Wir alle haben mehr als geduldig sämtliche Auflagen der Corona-Pandemie ertragen, die damit einhergehenden beruflichen wie privaten Einschränkungen erfolgreich gemeistert. Es warten nun viele Momente darauf, im neuen Jahr erlebt zu werden.
Beruflich und privat wünsche ich es uns allen, und glaube auch fest daran, dass dies uns allen gelingt.

Nicht nur unser wirtschaftliches Handeln – sondern auch das Miteinander war und ist geprägt durch die aktuellen Ereignisse, im privaten wie im beruflichen.
Neue Kommunikationswege haben sich fest in unserem Leben verankert, und wieder werden wir uns dem Wandel stellen, ihn meistern und das Beste für unser Leben erreichen.
Wie ich dieses Jahr sehr stark bemerkte, setzen wir alle durch Vorgaben, die uns am wenigsten einschränken, das gewünschte Ziel am effektivsten um. Die Politik soll Ziele definieren, jedoch den Weg, dies zu erreichen den Experten, nämlich uns, überlassen. Ein zu enges „Korsett“ behindert uns im täglichen Wirken, und dies sollten wir wann immer möglich kundtun.
Auch wird mir immer wieder sehr bewusst, dass das persönliche Gegenübertreten einen hohen Stellenwert in meinem Leben einnimmt, und ich dies wann immer möglich beibehalten möchte. Der respektvolle persönliche Umgang ist für mich noch wichtiger geworden, obwohl vieles sich digital meistern lässt. Das Miteinander, geprägt von Respekt, Wertschätzung und sozialem Handeln; ist wichtiger denn je; so habe ich dies für mich empfunden.

Wandel ist auch Motor für neues, und ohne Schranken in unserer Denke ist er auch mit Sicherheit Entwicklung für die Zukunft.

Wir von der INCENDIUM GmbH haben selbst gespürt, dass es auch nach über 30 Jahren im Wirtschaftsleben spannend sein kann, neue Wege zu entdecken.

In diesem Sinne wünsche ich uns ein gelingendes 2022

Dirk Rieker

Digitalisierung! Transformation! Agile Unternehmensprozesse!

Neue Arbeitswelten, digital, agil und für so manche MItarbeiter einen ungewohnten Schritt in die zukünftige Arbeitswelt.
Sind Ihre Mitarbeiter bereit für diesen Wandel?

Wenn Restrukturierungen, Unternehmenskäufe, Insolvenzen oder Entlassungen den eigenen Arbeitsplatz berühren, dann stehen Mitarbeiter wie Manager großen Herausforderungen gegenüber.

Die Unsicherheit in den Unternehmen ist spürbar und die Ängste wie sich die Arbeitswelt weiterentwickeln wird allgegenwärtig.

Wir stehen vor einem der größten Transformationsprozess unserer Geschichte – Der Digitalisierung!

Doch warum ist es in der Praxis so schwierig, dass so ein Wandel nachhaltig gelingt?

Weil die Mitarbeiter den Sinn der Transformation begreifen müssen, ernst genommen werden wollen und einen Plan brauchen um zu wissen welche Rolle Sie einnehmen.

Gerade in der digitalisierenden Welt, macht die menschliche Komponente den Unterschied.

„Soft Skills“ und „Mind Set“ sind wichtige Kompetenzen für die Zukunft.

Kreativität, Innovation und Empathie - das kann der Mensch - aber die Maschine nicht.

Wir begleiten Sie und Ihr Team, geben Impulse, die zum Umdenken ermutigen, anregen und vor allem Ängste und Unsicherheiten überwinden.

Unterstützen im Prozess von der rationalen zur emotionalen Akzeptanz, erzeuge Followship.

Wir zeigen Ihnen auf, woher die Angst vor Veränderung kommt, aber auch welche Kraft in ihr innewohnt.

Denn Transformationsprozesse versetzten Organisationen in Bewegung, wodurch Energie für Innovation entsteht und nachhaltiger Wandel möglich ist.

Und das zusammen mit Ihren Mitarbeitern - hinein in eine erfolgreiche und beständige Zukunft.

 

<== zurück

Strategie

              ohne Coaching                                      oder doch lieber mit Coaching

        

Strategiemethode nach der Hoshin Kanri (X-Matrix Methode)

Coaching: Neue digitale Arbeitswelten, bereit für diesen Wandel?

 

COACHING

Moderne Organisationen, die durch flache Hierarchien, dezentrale Entscheidungsstrukturen und komplexe Organisationsdesigns wie die Matrixorganisation gekennzeichnet sind, ist eine Art des agilen Führens gefragt.

Dieses Führungsverhalten baut auf Verantwortungsdelegation, Gestaltungsspielräume und Befähigung von Mitarbeitern im Sinne einer Entwicklungsorientierung. Führende sind daher vermehrt gefordert, ihr Rollenrepertoire zu verbreitern und sich adaptiv auf unterschiedliche Kontexte einzustellen.

Unser Workshop beschäftigt sich vor allem mit der X-Matrix nach Hoshin Kanri – ein Agiles Coaching und Strategie Instrument zur Unterstützung der geplanten Ziele für Ihr Unternehmen in jeder Hierarchie.

Wir als Coach widmen uns in der agilen Zieleerreichung, sich Weiterentwickeln als Führungskraft im Besonderen in der persönlichen Weiterentwicklung.

Als Coach sind wir auch oft als „rechte Hand“ des Chef’s gefragt. Durch unsere langjährige Erfahrung im Begleiten von unternehmerischen Zielen, sind wir der erste Ansprechpartner, wenn es darum geht die unternehmerischen Ideen und Ziele erfolgreich zu begleiten.
Nutzen Sie unsere mehr als 30järige Erfahrung in der Führung von Unternehmen, als Sparringspartner und Berater an Ihrer Seite .

 

 

Strategie nach der Hoshin Kanri Methode

Worum geht es bei Hoshin Kanri?

Hoshin Kanri als Methode zur Strategieumsetzung

Viele Unternehmen haben eine Strategie, aber sie tun sich schwer damit, diese auch umzusetzen. Die Strategie wird von der Geschäftsleitung, vom Top-Management und manchmal auch von Planungsabteilungen erarbeitet. Doch was in den
Geschäftsbereichen, in den operativen Abteilungen und in den Teams dann gemacht wird, ist oft etwas ganz anderes. Gründe dafür sind: Die Führungskräfte auf den
operativen Ebenen

– kennen die Strategien gar nicht
– verstehen die Strategien nicht
– sehen Widersprüche und Ungereimtheiten zu ihrem Fachbereich
– haben andere Ziele und Interessen
– wissen nicht, was sie daraus jetzt für ihre tägliche Arbeit ableiten sollen

Um dieses Problem im Unternehmen zu lösen, braucht das Management geeignete
Methoden, damit die Strategien der Geschäftsleitung mit der Praxis der Teams und
aller Beschäftigten verknüpft werden. Hoshin Kanri ist eine solche Methode, die im
Zuge der „Lean Management-Welle“ aus Japan (Toyota) exportiert wurde. Sie ist nicht

besonders neu oder spektakulär, aber einfach und praktisch.

Wir begleiten und Coachen Sie und Ihre Führungskräfte

 

Der Planungsprozess bei Hoshin Kanri

  1. Vision entwickeln
  2. Durchbruchziele formulieren
  3. Jahresziele formulieren und Zielerreichung planen
  4. Jahresziele und Plan für alle Unternehmensbereiche herunterbrechen
  5. Maßnahmen aus den Plänen umsetzen
  6. PLAN DO CHECK ACT
  7. Wirkung der Maßnahmen messen und Steuern mit Hilfe der X-Matrix

<== zurück

Lassen Sie sich von uns beraten, wenn es darum geht, den Output schnell zu steigern, ohne zusätzliche Maschinen zu kaufen. Mit unseren Managementmethoden die auf der Engpasstheorie aufbauen, ermöglichen eine erhebliche Steigerung der Produktion (5-15%) bei sehr geringen oder gar keinen Kapitalinvestitionen.
Wir werden auch gerufen, wenn es darum geht, die Durchlaufzeit erheblich zu verkürzen und die Termintreue nachhaltig zu verbessern.

Beratung nach der Methode: Theory of Constraints oder Engpassmanagement in den Bereichen:

  • Einkauf und Materialbereitstellung
  • Fertigung
  • Logistik
  • Vertrieb
  • Büro - Organisation, Rechnungsesen und schlanke Verwaltungsprozesse

Fertigungssteuerung

Der Bereich der Produktionsplanung und Fertigungssteuerung wird aktuell aufgebaut, die Seite wird aktuell aufgebaut!
Es lohnt sich also in kürze wieder vorbei zu schauen.

 

Supply Chain Management

Taktiken, Entwicklung und Einsatz

Da der Wettbewerb in den meisten Märkten mehr denn je wächst, hängt das langfristige Überleben eines Unternehmens von seiner Fähigkeit ab, die Produktivität kontinuierlich zu steigern. Die Steigerung der lokalen Produktivität ist relativ einfach. Die Produktivität so zu steigern, dass die Ergebnisse im Nettoprofit sichtbar werden, ist viel schwieriger.

Viele lokale Produktivitätsverbesserungen führen nur zu höheren Lagerbeständen und somit zu höheren Kosten.

Basierend auf den Methoden der Theory of Constraints (TOC oder Engpassmanagement) hat unsere Beratung, auch bereits mehrfach bewiesen, es unseren Kunden ermöglicht, zunächst ihre Engpässe zu identifizieren und sich dann auf die Verbesserung derer Produktivität zu konzentrieren. Mit den 5 Schritten der TOC Lehre werden wir zusammen mit Ihnen ihre Produktivität immer zu einer Steigerung führen. Dies wirkt sich positiv auf die Produktivität ihrer gesamten Organisation aus.


Supply Chain Leistungskontrolle

Eine transparente, agile, schnelle und effektive Supply Chain hat uns gezeigt, dass wir hierdurch einen klaren Wettbewerbsvorteil erreichen können. Eine Leistungsprüfung ermöglicht es uns, die Situation Ihres Unternehmens zu beurteilen und wesentliche Faktoren hervorzuheben, die die Supply Chain – Leistung begrenzen.

Ihre Lieferantenkette zu beurteilen und bewerten verhindert eine zu lange Wettbewerbsverschlechternde Performance Ihrer Lieferfähigkeit.
Dabei ist es unerheblich ob es sich um Baugruppen, Rohmaterialien oder ob es sich um Handelsware handelt.
Bei der Bewertung durch Ihre Kunden stehen Sie im Fokus.

Copyright © 2022 DR. RIEKER

SIDUS CONSULTING STRATEGIE UND MANAGEMENT BERATUNG WELTWEIT
TOOKAY CONSULTING STRATEGIE UND MANAGEMENT BERATUNG WELTWEIT
Interims Management Interimsmanager FUERSTENTUM LIECHTENSTEIN SCHWEIZ DEUTSCHLAND D CH LIE FL WEALTH MANAGEMENT FAMILY OFFICE Strategieberatung fuer Ihr Vorhaben weltweit
Niederlassungen Umsiedlung nach Fürstentum Liechtenstein oder Schweiz, Firma, Betriebswirtschaftliche Beratung, Analyse und Umsetzung Finanzprojekte FINANCE FINANZ MANAGEMENT
Dienstleistungen weltweit Controlling in Finance Abteilungen Projekte Projektmanagement Projektfinanzierung, Sicherung und Aufbau von Vermoegen im In- Ausland rieker consulting
Unternehmensberatung unternehmensberater controller controlling Projektmanagement PPP Private Placement Programm Trading CFO CEO CRO COO PMO
SIDUS TOOKAY CONSULTING BERATUNG und Einführung Betriebswirtschaftliche Beratung
umfangreiches Controlling, Analyse und Umsetzung Business - Dienstleistungen weltweit Reporting fuer Kapitalgeber, sidus company establishment est. anstalt, tookay consulting, sidus.li, tookay.com, tookay.de, cimag.com, cimag.de, dirk-rieker.de, dirk-rieker.com